Fachbereich
Medizinische Berufe
K 530 

Titel
Strahlenschutz für OP-Teams (vor Ort)
Startdatum
nach Vereinbarung
Beschreibung

Kurzbeschreibung
Diesen Kurs führen wir gerne auf Anfrage durch. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei uns und wir erstellen Ihnen eine unverbindliche Offerte. Der Preis orientiert sich dabei am Aufwand.
Dies ist eine massgeschneiderte Schulung im Strahlenschutz für Ihr gesamtes OP-Team.
Kursinhalt
Der Inhalt dieses Kurses richtet sich nach Ihren Wünschen. Sie können unter anderem folgende Inhalte wählen:
- persönlicher Strahlenschutz
- Optimierung der täglichen Praxis
- Rückschlüsse aus OP-Audits des Bundesamtes für Gesundheit
- Streustrahlung, Entstehung und Optimierung
- geeignete Schutzmittel, Anwendung und Qualitätssicherung
- praktische Übungen mit direkter Dosismessung

Ziele
Die Kursziele werden nach gewählten Themen mit Ihnen abgesprochen.

Zielpublikum
Personal im OP

Methoden
- Theoretische Inputs
- Praktisches Arbeiten an einer Durchleuchtungsanlage
- Erfahrungsaustausch in Diskussionen

Aufbauende / Weiterführende Kurse
K529 "Anerkannte Strahlenschutz-Ausbildung für diplomiertes Operationsfachpersonal (MP15)"
K566 "Fortbildung für Ärzt/innen sowie OP-Personal im Bereich Durchleuchtung"

Durchführung in
Deutsch

Voraussetzungen für die Teilnehmenden
Dieser Kurs ist für alle Personen geeignet, die im OP arbeiten.

Leistungsnachweis
keiner

Abschluss
Teilnahmebestätigung

Ort
Villigen, PSI Bildungszentrum (Gebäude OSGA) im Röntgenlabor und/oder vor Ort in Ihrem Spital

Anzahl Tage / Dauer in Lektionen (à 45 Minuten)
nach Vereinbarung

Kursleitung / Moderation
Barbara Roth, Fachlehrerin für Strahlenschutz, PSI Bildungszentrum und/oder
Ralph Hardegger-Huber, Fachlehrer für Strahlenschutz, PSI Bildungszentrum

Anzahl Teilnehmende
nach Absprache

Verpflegung
Dieser Kurs beinhaltet keine Verpflegung. Das Personalrestaurant OASE versorgt jedoch auch externe Besucher mit kostengünstigen und leckeren Menüs, falls der Kurs am PSI stattfindet.

Weitere Informationen
Kurstyp: Fortbildung
Produktkategorie: Strahlenschutz in der Medizin

Bei Fragen
Sekretariat PSI Bildungszentrum, Tel. 056 310 24 00, bildungszentrum@psi.ch

Abmeldung
siehe AGBs

Vorkenntnisse / Vorbedingungen

Sie arbeiten im OP