Fachbereich
Öffentlichkeitsarbeit
K 112 

Titel
Ausbildungsmodul «Radioaktivität und Strahlenschutz»
Beschreibung

Kurzbeschreibung
Dieser Kurs besteht aus einem halbtätigen Ausbildungsmodul für Mitglieder der Regionalkonferenz im Sachplanverfahren geologisches Tiefenlager.

Kursinhalt
- Vortrag "Radioaktivität, ionisierende Strahlung und Strahlenschutz"
- Phänomene aus der Welt der Kernstrahlen
- Praktische Übungen

Ziel
Sensibilisierung für das Thema Radioaktivität

Zielpublikum
Mitglieder der Regionalkonferenzen im Sachplanverfahren geologische Tiefenlager

Methoden
-
Theoretische Inputs
- einfache Demonstrationen

Aufbauende / Weiterführende Kurse
keine

Durchführung in
Deutsch

Voraussetzungen für die Teilnehmenden
keine

Leistungsnachweis
keiner

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Ort
Villigen, PSI Bildungszentrum (Gebäude OSGA)

Anzahl Tage / Dauer in Lektionen (à 45 Minuten)
1 Halbtag (4 Lektionen)
Kursleitung / Moderation
Ralph Hardegger-Huber, Fachlehrer für Strahlenschutz, PSI Bildungszentrum

Anzahl Teilnehmende
Minimum 6 / Maximum 20

Verpflegung
Dieser Kurs beinhaltet keine Verpflegung. Das Personalrestaurant OASE versorgt jedoch auch externe Besucher mit kostengünstigen und leckeren Menüs.

Weitere Informationen
Kurstyp: Ausbildung
Produktkategorie: Strahlenschutz Allgemein

Bei Fragen
Sekretariat PSI Bildungszentrum, Tel. 056 310 24 00, bildungszentrum@psi.ch

Abmeldung
siehe AGBs

Vorkenntnisse / Vorbedingungen