Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 919 

Titel
Elektrische Arbeitssicherheit
Beschreibung

Zielpublikum
Alle PSI Mitarbeitenden, welche mit gefährlichen Spannungen arbeiten. Gemäss PSI-Sicherheitskonzept ist der Kurs obligatorisch.

 

Ziele
Die Teilnehmenden lernen

  • den sicheren Umgang mit gefährlicher Spannung
  • Arbeitsmethoden und Sicherheitsregeln sowie Unfallprävention

 

Inhalt

  • 5+5 Sicherheitsregeln der SUVA
  • Unfallbeispiele
  • Arbeitsmethoden
  • Arbeiten unter Spannung
  • Praxisbeispiele am PSI

 

Dauer
13.00 bis 16.30 Uhr (4 Lektionen)

 

Ort
PSI Bildungszentrum OSGA/EG06

 

Kursleitung

Thomas Hausherr, Firma electrosuisse, Projektleiter im Team Bildungsmedien
Wilhelm Fleischmann, PSI, Fachspezialist Elektrische Arbeitssicherheit

 

Weitere Informationen
Wilhelm Fleischmann, Tel. 2366, wilhelm.fleischmann@psi.ch


Bei Fragen zur Anmeldung
Sekretariat, bildungszentrum@psi.ch, Tel. 2400 / 2500 / 2509

 

Ausweis
Teilnahmebestätigung

 

Abmeldung
siehe AGB


Anzahl Teilnehmer
Minimum 10 / Maximum 100


Vorkenntnisse / Vorbedingungen