Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 970 

Titel
Seminar "Projektmanagement"
Beschreibung
Zielgruppe
Projektleitende und -mitarbeitende (12 Personen)

Ziele
Die Teilnehmenden
  • lernen die Aufgaben und die Anforderungen an Projektleitende kennen
  • lernen Organisationsformen und die PSI-spezifischen Besonderheiten kennen und bearbeiten aktuelle Fallstudien
  • lernen das methodische Vorgehen und die Anwendung in der Praxis

Inhalt

  • Projektziele: Situationsanalyse, Grundsätze und Methoden zur Zielformulierung, Zielkonflikte
  • Projektstruktur: Projektstrukturierung, Projektgruppe, Kompetenzabgrenzung
  • Projektplanung: Tätigkeitsliste, Netz-, Termin-, Kostenplan, Planung mit PC
  • Lösungssuche: Funktionsanalyse, Kreativitätstechniken, Bewertungsmethoden
  • Projektleitung: Hauptaufgaben des Projektleiters, Projektabwicklung, Kontrolle und Steuerung, Projektkoordination bzw. Teamführung
  • Teamführung: Führungsaufgaben des Projektleiters, Gruppenprozesse, Gesprächsführung, Konflikte und Lösungsansätze

Methoden
Theorie und Praxis kommen ausreichend und ausgewogen zum Zuge. Firmenspezifische Fallbeispiele werden als Gruppenarbeit behandelt.


Ort
Hotel Alvier, 9479 Oberschan

Dauer
5 Tage (mit Übernachtung) – Beginn 1. Tag: 10:15 Uhr – Ende 5. Tag: 16:00 Uhr (40 Lektionen)
 
Seminarleitung
       Jürg Kuster
       BWI Management Weiterbildung
       Technoparkstrasse 1
       8005 Zürich
 
Kosten
  • Seminarkosten/Verpflegung/Unterkunft (ca. CHF 3700) pro Person gehen zu Lasten der Organisationseinheit.
 
Weitere Informationen
Monika Fuchs (PSI Bildungszentrum), Tel. 2400, monika.fuchs@psi.ch

Bei Fragen zur Anmeldung
Monika Fuchs (PSI Bildungszentrum), Tel. 2400, monika.fuchs@psi.ch

Ausweis

Teilnahmebestätigung

Abmeldung
siehe AGB


Anzahl Teilnehmer
Minimum 8 / Maximum 12


Vorkenntnisse / Vorbedingungen

Das Einverständnis der/des Vorgesetzten ist Voraussetzung für die Kursteilnahme. Aufgrund der Online-Anmeldung (mit Kopie an die/den Vorgesetzte/n) wird kein Ausbildungsantrag benötigt.