Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 919 

Titel
Elektrische Arbeitssicherheit (PSI-Akademie)
Beschreibung

Zielpublikum
Alle PSI Mitarbeiter, welche mit gefährlichen Spannungen arbeiten. Gemäss PSI Sicherheitskonzept ist der Kurs obligatorisch.


Ziele
Die Teilnehmenden lernen

  • den sicheren Umgang mit gefährlicher Spannung
  • Arbeitsmethoden und Sicherheitsregeln sowie Unfallprävention kennen

Inhalt

  • 5+5 Sicherheitsregeln der SUVA
  • Unfallbeispiele
  • Arbeitsmethoden
  • Arbeiten unter Spannung
  • Praxisbeispiele am PSI

Dauer
08.00 bis 11.30 Uhr


Ort

PSI Bildungszentrum OSGA/EG06


Kursleitung

Thomas Hausherr, Firma electrosuisse, Projektleiter im Team Bildungsmedien
Wilhelm Fleischmann, PSI, Fachspeziallist Elektrische Arbeitssicherheit

Bitte beachten Sie, dass bei Nichterscheinen eine adminstrative Gebühr von CHF 50.- anfällt (gem. AGB)

Vorkenntnisse / Vorbedingungen