Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 921 

Titel
Laser Sicherheitskurs (PSI-Akademie)
Beschreibung

Kursziele

Die Teilnehmenden lernen

  • Identifizieren der Laserkomponenten
  • Verstehen der Bedeutung von Laser-Klassen
  • Laser-Strahl und Nicht-Strahl Gefahren
  • Technische und organisatorische Kontrollen
  • Persönliche Schutzausrüstung (Laserschutzbrillen)
  • Vorschriften für den Umgang mit Laser am PSI

Kursinhalt

  • Regeln und Verantwortung im Bereich Lasersicherheit
  • Grundlagen und Konzept eines Lasers

  • Laser Klassen

  • Laser-Strahl und Nicht-Strahl Gefahren

  • Das Auge, der durch Laserstrahlung am meisten gefährdete Teil des Körpers

  • Konzepte wie man die Gefahren des Laser kontrollieren kann: Technische und organisatorische Kontrollen, sowie die Grundlagen der persönlichen Schutzausrüstung

  • Regeln für das sichere Betreiben von Laser am PSI

  • Was tun, wenn es einen Unfall mit Laser gibt




Zielpublikum
Benutzer von Lasern am PSI und Personen, die in Räumen arbeiten müssen, in welchen Laser während ihrer Arbeit in Betrieb sind.


Ausweis

Teilnahmebestätigung


Dauer

14.30 bis 16.00 Uhr (2 Lektionen)


Ort

PSI Bildungszentrum (Raum siehe Infopoint im Eingangsbereich)


Kursleitung (weitere Informationen)
Thomas Lippert, Tel. 4076, thomas.lippert@psi.ch


Bei Fragen zur Anmeldung
Birgit Kugler (PSI Bildungszentrum), Tel. 2500, birgit.kugler@psi.ch


Ausweis
Teilnahmebestätigung

Abmeldung
siehe AGB


Anzahl Teilnehmer
Minimum 6 / Maximum 20

Vorkenntnisse / Vorbedingungen

Naturwissenschaftliche Grundkenntnisse