Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 965 

Titel
Aktives Konfliktmanagement (PSI-Akademie)
Beschreibung
Zielgruppe
  • Führungskräfte
  • Teams (10 bis 12 Personen)

Ziele
Die Teilnehmenden
  • erhalten Hilfe zur Selbtshilfe für ein aktives Konfliktmanagement,
  • können einen Konflikt identifizieren,
  • lernen Vorgehensweisen und Werkzeuge zur Konfliktbewältigung kennen,
  • bereiten sich aktiv auf ein Konfliktgespräch in der Praxis vor

Inhalt

  • Eigene Fallbeschreibung
  • Einschätzung, Problemzuordnung
  • Eigenes Verhalten optimieren
  • Werkzeuge kennen lernen: Konfliktgespräche vorbereiten, durchführen und nachbereiten
  • Selbstdiagnose erstellen
  • Besprechung der aktuellen Problemstellungen

Methoden

  • Eigenarbeit mit anschliessender Diskussion
  • Trainer-Input mit Diskussion
  • Selbsttest
  • Kurzvideo
Ort
Park-Hotel Bad Zurzach, 5330 Bad Zurzach
Das gemeinsame Nachtessen ist obligatorisch
eine evtl. gewünschte Übernachtung im Hotel muss jeder TN selbst organisieren und bezahlen
 
Dauer
2 Tage
1. Tag – Beginn 08:15 Uhr | Gemeinsames Nachtessen
2. Tag – Ende 16:30 Uhr

*Das gemeinsame Nachtessen am ersten Abend ist obligatorisch


Moderation
BISCHOFmanagement GmbH & Co. KG
Dr. Klaus Bischof
Wiesenstrasse 6, D-79618 Rheinfelden
Weitere Informationen
Monika Fuchs (PSI Bildungszentrum), Tel. 2400, monika.fuchs@psi.ch

Bei Fragen zur Anmeldung
Monika Fuchs (PSI Bildungszentrum), Tel. 2400, monika.fuchs@psi.ch
Vorkenntnisse / Vorbedingungen

Das Einverständnis der/des Vorgesetzten ist Voraussetzung für die Kursteilnahme. Aufgrund der Online-Anmeldung (mit Kopie an die/den Vorgesetzte/n) wird kein Ausbildungsantrag benötigt.