Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 918 

Titel
Chemiesicherheit und Vorgesetzte (PSI-Akademie)
Beschreibung

Ziele

  • Gefährdungen abschätzen und Gesundheitsschutz
  • Spezifische Gefahren: Flusssäure, radioaktive Isotope, Gase, etc.
  • Experimente vorbereiten, Laborsicherheit, Schutzmassnahmen
  • Regelungen: Gase, Kryogene, organische Lösemittel, Nanopartikel, akut toxische Chemikalien
  • Chemikalienmanagement: ChemA, Bestellung, Transport, Lagerung, Kennzeichnung, Verwendung, Entsorgung
  • Verantwortlichkeiten und Sicherheitsorganisation am PSI
  • Dokumente: AW, Betriebsvorschrift, Merkblätter Hints & Tips
  • Homepages Chemie und Nanosicherheit
  • Notfallorganisation am PSI: Einsatzkräfte, Vorgehen, Unfälle, Berichte
  • Unterstützung durch Experten

Dauer
08.30 bis 11.30 Uhr


Ort

PSI Bildungszentrum OSGA (Raum siehe Infopoint am Eingang)


Bemerkung
Dieser Kurs vermittelt praktische Unterstützung für alle Vorgesetzten für das Planen und Ausführen von Arbeiten mit Chemikalien am PSI.


Kontakt
Louis Tiefenauer, Tel. 2514, Louis.Tiefenauer@psi.ch

Bitte beachten Sie, dass bei Nichterscheinen eine adminstrative Gebühr von CHF 50.- anfällt (gem. AGB)

Vorkenntnisse / Vorbedingungen