Fachbereich
Kurse der PSI-Akademie
K 910 

Titel
Grundausbildung Chemiesicherheit (PSI-Akademie)
Beschreibung

Kursziele

  • Kennen der 6 Grundregeln für Arbeiten im Umgang mit gesundheitsgefährdenden Stoffen
  • Kennen der 9 wichtigsten GHS-Piktogramme
  • Ablauf des Chemikalienmanagement: Bestellung, Lagerung, Transport, Verwendung, Entsorgung
  • Erkennen von Gefährdungen, besondere Gefahren, Kennzeichnungen
  • Bestellung mittels Software ChemA, Grundkenntnisse (914)
  • Persönliche Schutzausrüstungen, Grundkenntnisse (911, weitere)
  • Brandverhütung und Brandschutzmassnahmen, Grundkenntnisse (913)
  • Umgang mit Druckgasflaschen und Kryogenen, Grundkenntnisse (912)
  • Verhalten im Brandfall und Notfall, Notfallorganisation, Grundkenntnisse (911, weitere)
  • Informationsquellen: Homepage, Vorschriften, Lab Rules, Sicherheitsdatenblätter, Zuständigkeiten für Sicherheit
  • Kurzer Test

 

Zielpublikum
Für alle Mitarbeitende, die Umgang (Bestellung, Transport, Lagerung, Verwendung, Entsorgung) mit Chemikalien haben, insbesondere auch für Doktorierende, Postdocs und Verantwortliche, welche einen Überblick bekommen wollen. Wo im Grundkurs lediglich Grundkenntnisse vermittelt werden können, werden in weiterführenden Instruktionskursen (911, 912, 913 und 914) ausführliche Informationen vermittelt (siehe Angebote)

Dauer
08.30 bis 12.00 Uhr

Ort
PSI Bildungszentrum OSGA/EG06

Kursleitung / Kontakt
Louis Tiefenauer, Tel. 2514, Louis.Tiefenauer@psi.ch

Vorkenntnisse / Vorbedingungen